Beagle

Beagles sind sehr freundliche, anhängliche Hunde und mögen Gesellschaft. Verlass Dich aber nicht darauf, dass er Dein Haus schützt. Sie bellen zwar, tun dann aber nichts, wenn der Eindringling vor ihnen steht.

Der Beagle ist eine von der FCI anerkannte britische Hunderasse.

Beagle sind fröhliche Hunde und brauchen viel Zuneigung. Sie bevorzugen Gesellschaft und wenn sie allein gelassen werden, können sie heulen und Dinge zerstören.

Sie sind aktive, neugierige Hunde. Sie sind auch Jagdhunde, also liegt es in ihrer Natur, herumzustromern. Es ist darauf zu achten, dass sie nicht abhauen und sich in Gefahr bringen, indem sie in einem eingezäunten Garten gehalten oder an der Leine geführt werden, wenn sie ausserhalb des Hauses sind.

Beagle sind freundliche, kleine Hunde. Aber verlassen Sie sich nicht darauf, dass er Ihr Haus schützt. Sie bellen zwar, wedeln dann aber fröhlich mit dem Schwanz, wenn der Eindringling vor ihnen steht.

 

Quelle: wikipedia.org
Bild: pixabay.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.