FunSport/Familie

Was gibt es Harmonischeres, als wenn Mensch und Hund gemeinsam begeistert einen Lauf meistern und im Parcours Eins werden? Das Ziel im HoopAgi ist es, seinen vierbeinigen Freund flüssig durch einen Parcours zu lotsen.

HoopAgi (auch Hoopers Agility oder NADAC Hoopers genannt) ist eine relativ neue Sportart. Dabei handelt es sich um eine Hundesportart, bei welcher der Hund durch seine(n) Hundeführer(in) auf Distanz durch einen Parcours geführt wird. Es soll eine harmonische Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier gezeigt werden. Die für das Absolvieren des Parcours benötigte Zeit ist nicht von Bedeutung.

Wie beim Agility wird ein nummerierter Parcours absolviert. Der Unterschied zum Agility:

  • Der Hundeführer läuft NICHT mit, das heisst, Dein Hund wird auf Distanz geführt
  • Es gibt keine Sprünge
  • Es gibt keine Kontaktzonen
  • Die Tunnels haben einen grossen Durchmesser (80cm) und nur 1m lang

 

Bild: pixabay.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.